------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was ist Spitex?
Spitex ist die spitalexterne Hilfe und Pflege zu Hause. Hilfsbedürftige Betagte, Kranke und Behinderte sollen so lange wie möglich in der gewohnten Umgebung bleiben können.

Wie arbeitet Spitex?
Die Hilfe und Pflege zu Hause wird bedarfsgerecht, fachlich kompeten, wirksam und wirtschaftlich erbracht. Unter Wahrung des Rechts auf Selbstbestimmung erhalten und fördern wir die Selbständigkeit unserer Klientinnen und Klienten. Klienteninformationen sind vertraulich; den Datenschutzbestimmungen wird in vollem Umfang Rechnung getragen.

Wer kann Spitex anfordern?
Spitex steht allen Einwohnerinnen und Einwohnerder Gemeinden Aesch, Altwis, Ermensee, Hitzkirch und Schongau jeden Alters zur Verfügung. Massgebend sind die Notwenigkeit und der ausgewiesene Bedarf.

Wo hat die Spitex Grenzen?
Der Einsatz der Spitex hat dort Grenzen, wo die Pflege und Betreeung zu Hause aus fachlichen, menschlichen oder wirtschaftlichen Gründen nicht mehr verantwortbar ist. Zum Beispiel wenn die Sicherheit der Klientinnen und Klienten oder der Spitex Mitarbeiterinnen nicht mehr gewährleistet ist, wenn pflegende Angehörige überfordert sind oder wenn die Hilfe derart intensiv wird, dass ein stationärer Aufenthalt die sinnvollere Alternative ist.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir werden nach Möglichkeit Sie in Ihrer Lebenssituation beraten und begleiten.
Die grösstmögliche Selbstständigkeit und das Wohlergehen der Menschen ist uns wichtig.

Unsere Geschäftsstelle gibt Ihnen gerne Auskunft: Tel. 041 917 41 21

Erreichbarkeit siehe unter Kontakt